Liebe Patienten, liebe Angehörige,

Wir haben Plexiglas-Trennwännde, um Sie und uns während der Termine und in der Anmeldung noch besser zu schützen. Zusätzlich messen wir die Co2-Werte vor allem im Wartebereich, so dass wir immer rechtzeitig Lüften können.

Daneben haben wir eine Videosprechstunde eingerichtet. So ist es möglich Termine und Gespräche mit uns zu führen, wenn Sie nicht von zu Hause weg können oder wollen. Alle Datenschutzbestimmungen werden von unserem Anbieter erfüllt.

Sollten Sie oder ein Familienmitglied krank sein, bitten wir Sie telefonisch mit uns Kontakt aufzunehmen und das weitere Vorgehen mit uns abzustimmen und NICHT in die Praxis zu kommen.

Ab dem 7. Lebensjahr besteht weiterhin die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Für unsere Patienten selbst ist hierbei eine medizinische Maske ausreichend. Erwachsene Begleitpersonen müssen eine FFP2-Maske tragen.

Wir möchten für all unsere Patienten und Ihre Familie auch in diesen besonderen Zeiten da sein und wünschen Ihnen und Ihrer Familie Gesundheit.

Ihr Praxisteam